Skip to content
Icon Arbeitshöhe
40.30 m

Max. Arbeitshöhe

Icon Seitliche Reichweite
19.25 m

Max. seitliche Reichweite

Icon Tragkraft
450 kg

Max. Korblast

Icon Gesamtgewicht
21000 kg

Gesamtgewicht

Vorteile

  • Geländegängig
  • Dieselmotor
  • Gelenkteleskop

Die Vorzüge der Gelenkteleskop-Arbeitsbühne GT400DA mit Dieselmotor liegen in der notwendigen Bodenfreiheit und in der groß dimensionierten Bereifung mit sehr grobstolligem Profil. Denn hierdurch können selbst schwierigste Bodenverhältnisse, wie sie an den meisten Außenbaustellen vorhanden sind, befahren werden.Die Teleskop-Arbeitsbühne erreicht ohne Probleme auch Einsatzorte an schwer zugänglichen Stellen, bis zu 40 Metern maximale Arbeitshöhe.
Die Anwendung der Arbeitsbühne ist so konzipiert, dass auch neue Bediener schnell zurecht kommen und wenig Zeit für die Einarbeitung benötigt wird.
Haupteinsatzgebiete der Gelenkteleskop-Arbeitsbühne GT400DA sind Industriemontagen überwiegend im Stahlbau oder Hallenbau, im Tunnelbau, bei Reparaturarbeiten oder Ausbesserungsarbeiten, im Holzbau, bei Abbrucharbeiten, bei Anbringung von Lichtwerbung oder bei sonstigen Werbetechniken, bei Events und anderen Veranstaltungen.

max. Arbeitshöhe:

40.30 m

max. Plattformhöhe:

38.30 m

max. seitliche Reichweite:

19.25 m

Gesamtgewicht:

21000 kg

max. Korblast:

450 kg

Korbgröße ( L x B ):

2,44 x 0,91 x 1,10 m

Korbdrehung:

90° + 90°

Schwenkbereich Bühne:

360°

Gerätelänge:

11,46 m

Gerätebreite:

min. 2,49 m / max. 3,81 m

Gerätehöhe:

3,05 m

Antriebsart:

Diesel

Steigfähigkeit:

45 %

Bodenfreiheit:

30 cm

Korbarm:

ja

Pendelachse:

ja