Skip to content

Der TH 5,5.19 ist ein starrer Teleskopstapler, der besonders für Anlagen in der Bauwirtschaft geeignet ist.

Angetrieben von einem Deutz-Motor mit 55 kW, kann er dank seines Allradantriebs auch in unwegsamem Gelände sicher eine Hubhöhe von 18,80 m erreichen. Das hydrostatische Getriebe bietet Präzision und Manövrierfähigkeit. Diese Maschine ist mit einer breiten Palette von Anbaugeräten kompatibel. Sie ist mit dem einem R.F.ID-System ausgestattet, das eine automatische Erkennung der Anbaugeräte und die Erstellung der relativen Lastdiagramme ermöglicht.

Dieses Modell ist mit einem Nivelliersystem auf Rädern ausgestattet, mit dem der Bediener die Neigung der Maschine einstellen kann. So steht das gesamte Lastdiagramm für jede Art von Einsatz zur Verfügung, auch wenn unter normalen Bedingungen die Neigung des Geländes die Hubleistung beeinträchtigen könnte.

Einige Merkmale
  • Extra abgesenktes Design für bessere Stabilität
  • Überdruckkabine mit Heizung
  • Erhältlich mit Deutz-Motoren der Stufe V / Stufe IV / Stufe IIIA
  • Standardmäßig mit Klappstützen ausgestattet für optimierte Hubkapazitäten bis zu 5,5 Tonnen
  • 350 bar L/S-Hydrauliksystem
Technische Eigenschaften
  • Stützen: Klappstützen
  • Tragfähigkeit: 5.500 kg
  • Tragfähigkeit bei maximaler Hubhöhe: 2.000 kg
  • Hubhöhe: 18,80 m
  • Max. Reichweite: 14,10 m
  • Motor: Deutz TCD 3,6 L4 Stage V
  • Nennleistung: 55,40 kW (75,30 hp) bei 2.200 U/min
  • Gangzahl: 2/2
  • Hydraulik: 350 bar (Load Sensing)
  • Länge: 6,39 m
  • Breite: 2,53 m
  • Bodenfreiheit: 410 mm
  • Leergewicht: 14.100 kg
  • Travel speed: 25 km/h
  • Climate control as standard: Nein
  • Automatische Anbaugeräteerkennung: Ja

Preis (netto):

€ auf Anfrage
Neugerät

Baujahr:

2023

Betriebsstunden:

2 Std.

Arbeitshöhe:

18,80 m

Seitliche Reichweite:

14,10 m

Traglast:

5.500 kg

Eigengewicht:

14.300 kg